FLUGWELT - ihre Flugschule in Bruck in der Oberpfalz nähe Regensburg zur  Ausbildung für Ultraleichtflugzeuge Tragschrauber Lizenz / Gyrocopter Schein und Sportpiloten Ausbildung für 3-Achser sowie Sicherheitstraining und Fliegertouren nach Österreich. Rundflug und Schnupperflug oder einen Geschenk-Gutschein für Hochzeit, Geburtstag mit einem Hubschrauber über Regensburg , oder einen Alpenrundflug sowie Oberpfalz-Rundflug mit einem 4-sitzigen Motorflugzeug.
Willkommen in der dritten Dimension.....
vor zurück
Privatflugzeugführer    JAR-FCL 
• Mindestalter für Bewerber 16 Jahre bei Ausbildungsbeginn, Lizenzerwerb mit 17 Jahren.        • Flugtauglichkeitszeugnis der Klasse 2              • Kopie Personalausweis oder Reisepass                     • Ergebnis der Überprüfung §7 (Luftsicherheitsgesetz)                           • 1. Hilfe Nachweis                              • Auszug aus dem Verkehrszentralregister                                  • Polizeiliches Führungszeugnis (Belegart O)                                      • 2 Passbilder                                       
Flugausbildung mindestens 45 Flugstunden auf Flugzeugen. Davon mindestens 25 Stunden mit Fluglehrer und mindestens 10 Flugstunden im Alleinflug.
• Luftrecht, Flugsicherungsvorschriften, Funksprechzeugnis • Navigation • Meteorologie • Aerodynamik • Technik • Verhalten in besonderen Fällen • Menschliches Leistungsvermögen
VORAUSSETZUNG 
PRAXISUNTERRICHT
THEORIEUNTERRICHT
ERLEICHTERUNGEN:  Bewerber die eine Lizenz für Hubschrauber, Ultraleichtflugzeuge, Segelflugzeuge oder Motorsegler besitzen, werden 10 % ihrer Flugzeit, aber höchstens 10 Stunden, angerechnet. In diesem Falle reduziert sich die Flugzeit mit Fluglehrer auf 20 Stunden.
UMFANG DER ERLAUBNIS - Lizenz mit Sammeleintragung einmotorige   kolbengetriebene Landflugzeuge   bis 2000 kg MTOW am Tag unter VFR-Bedingungen - Flüge in das ICAO Ausland mit deutsch registrierten Flugzeugen - Anerkennung der Lizenz in allen JAA-Mitgliedsstaaten - Kontrollierter Sichtflug (CVFR
PRAKTISCHE PRÜFUNG Prüfungsflug mit einem Sachverständigen der Erlaubnisbehörde. Die Flugdauer beträgt ca. 2 Stunden.
THEORETISCHE PRÜFUNG Der Bewerber hat bei der zuständigen Stelle eine theoretische Prüfung in allen Fächern abzulegen. Die Prüfungsfächer können auf verschiedene Prüfungstage verteilt werden.
Finde Flugwelt auf Facebook und Youtube
Die Geschenkidee für einen Rundflug  über den Oberpfälzer Wald oder über das schöne Regensburg sowie die Seenplatte von Schwandorf mit den Hubschrauber Robinson R 22